Nachrichten

Wichtige Information

/Wichtige Information

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie wissen, haben wir in diesem Schuljahr mit verschiedenen Projekten begonnen, die das Deutschniveau unserer Schülerinnen und Schüler anheben sollen. Das betrifft nicht nur das neue Immersionskonzept im Pre-Kindergarten, sondern bewirkt Veränderungen in allen Jahrgangsstufen.

In diesem Schuljahr erhalten die siebten und achten Klassen Deutschunterricht nach Niveaustufen getrennt (Grundstufe, Mittelstufe und Fortgeschrittene). Als wir Ihnen dieses Modell vorgestellt haben, haben wir Sie darüber informiert, dass der Übergang zwischen den Niveaustufen flexibel gehalten werden soll und von der Leistung eines jeden Schülers abhängt.

Nachdem dieses neue Modell nun während zwei Monaten im Deutschunterricht der Klassen Sieben und Acht Anwendung gefunden hat, hat die Schulleitung in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Deutsch Regeln für den Wechsel zwischen den Niveaustufen ausgearbeitet. Dafür haben die Deutschlehrkräfte die Erfahrungen der vergangenen beiden Monate gründlich analysiert, um eine größere Klarheit darüber zu erlangen, über welche sprachlichen Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler verfügen müssen, um in einer Niveaustufe zu verbleiben oder diese wechseln zu können. Auf diese Weise können die Lehrpläne, Inhalte, Prüfungen usw. besser angepasst werden.

Festlegungen_Wechsel_Nov 2017 dt