Fachschaften

Biologie

/Biologie

dpto-biologia_1

Ziele

  • Den Schülern die allgemeinen Kenntnisse des Bereiches der Biologie und des täglichen Lebens zu vermitteln.
  • Biologische Probleme aufstellen und bei den Schülern eine Analysefähigkeit entwickeln, damit sie selbst Schlussfolgerungen ziehen können.
  • Bei den Schülern ein Umweltbewusstsein erwecken, damit sie als Multiplikatoren möglicher Lösungen wirken können und dadurch ein ökologisches Bewusstsein entwickeln.
  • Entwicklung von Fähigkeiten zum Experimentieren und zur Beobachtung der Naturphänomene.
  • Motivation der Schüler, sich auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Entwicklung zu halten.
dpto-biologia_2

Methodik

  • Durchführung von Forschungsarbeiten und Literaturdurchsicht in Gruppen.
  • Vergleiche aufstellen, Information mit Hilfe von Tabellen, Karten, Zusammenfassungen und anderen Instrumenten organisieren.
  • Laborexperimente und Feldbeobachtungen nach der wissenschaftlichen Methode durchführen.
  • Referate im Unterricht mit Hilfe angebrachter IT (Informations- und Kommunikationstechnologien) und audiovisueller Medien vortragen.
  • Unterstützung der Analyse und Diskussion zu aktuellen Themenbereichen.
  • Das Realisieren von interdisziplinärem Arbeiten.
dpto-biologia_3

Leistungsanforderungen

  • Ziel der Fachschaft ist es, die Schüler  auf eine angemessene Berufsausübung in mit der Biologie verbundenen Berufen, auf die Hochschulzugangsprüfung des ICFES und auf das Abitur vorzubereiten.
  • Schreiben einer Klausur während jedes Notenabschnitts.
  • Test, mündliche Leistungsbewertung und kurze Forschungsarbeit pro Halbjahr.
  • Aktive Mitarbeit im Unterricht.

Besondere Veranstaltungen

  • Pädagogische Klassenfahrten.
  • Vorträge zu Unterrichtsthemen.