Fachschaften

Sport

/Sport

dpto-educacion-fisica_1

Ziele

  • Entwicklung von positiven Gewohnheiten, Werten und Einstellungen durch Bewegung.
  • Freie Entwicklung der Persönlichkeit durch das Spiel, in dem es den Schülern ermöglicht wird, die grundlegenden körperlichen Fähigkeiten zu nutzen, die für eine angemessene sportliche Tätigkeit notwendig sind.
  • Entwicklung wesentlicher Werte wie Toleranz, Solidarität und guter Beziehungen zu den Mitschülern durch den Sport.
  • Grundregeln einiger Sportarten zu kennen, um an ihnen erfolgreich teilzunehmen.
  • Schülern die Bedeutung einer positiven Freizeitgestaltung durch sportliche Aktivitäten in der Gegenwart sowie in der Zukunft bewusst zu machen.
  • Gewohnheiten und Verhaltensweisen für die Bildung von Körperkultur und Sport spielerisch und durch Teamarbeit lernen.
  • Ein Gefühl der Zugehörigkeit zur Institution durch sportliche Aktivitäten mit anderen Institutionen zu entwickeln.
  • Theoretisches und praktisches Wissen nutzen, um in körperlichen Fähigkeiten kompetent zu sein.
  • Lernprozesse kontinuierlich zu verbessern, um eine gute körperliche und geistige Gesundheit zu erreichen.
dpto-educacion-fisica_2

Methodik

  • Im Sportunterricht werden Methoden wie z.B. Teamarbeit, Einzelarbeit, Arbeit in Paaren und kooperative Arbeit angewendet, die es den Schülern erlauben, Kentnisse zu Verbesserung der grundlegenden körperlichen Fähigkeiten zu
  • Man geht vom Bekannten zum Unbekannten sowie vom Leichten zum Schweren durch Bewegungsaufgaben, die der Altersstufe entsprechen.
  • Einsatz aktiver Lernmethoden zur Förderung der aktiven Teilnahme im Sportunterricht durch Stärkung der Unabhängigkeit, der Kreativität und der Überwindung möglicher
  • Schwierigkeiten.Stärkung der Gruppenarbeit und Hervorheben der zu übernehmenden Rollen bei jeder Aktivität.

Leistungsanforderungen
Die Fachschaft Sport strebt die Erfüllung der von den deutschen und kolumbianischen Behörden geforderten Unterrichtsprogramme an, sowie es die Schüler auf eine gute Entwicklung und Leistung in ihrem Sport- und Freizeitleben vorzubereiten und in allen Bereichen die Bewegung betreffen, die Arbeit und das Lerntempo jedes einzelnen Schülers zu respektiert.

Die unterschiedlichen akademischen und sozialen Kompetenzen werden im Laufe des Jahres in drei akademischen Perioden bewertet:

  • Mindestens zwei praktische Prüfungen pro Periode.
  • Kontinuierliche Verbesserung (Mitarbeit im Unterricht).
  • Teilnahme an internen Veranstaltungen (Bundesjungendspiele, Mannschaften, Training)
dpto-educacion-fisica_3

Besondere Veranstaltungen

  • Bundesjugendspiele in der Primar- und Sekundarstufe
  • Sporttag (zweimal pro Schuljahr)
  • 10K-Rennen
  • Triathlon
  • Schwimmvorstellungen (Prä-Kindergarten und Kindergarten)
  • Schachfestival
  • Tanzvorstellungen
  • Nationalspiele
  • Humboldt-Spiele