Nachrichten

Unsere neue Schulleiterin

/Unsere neue Schulleiterin

Wir begrüssen ganz herzlich unsere neue Schulleiterin, Susanne Preiss, und wünschen Ihr einen guten Start.

 

Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern: viele Seen, Wiesen, Felder, Wälder.

Stadt:
Rostock: sehr grün, viele Fahrradwege, Hafen, Ostsee.

Familienstand:
Glücklich und lange verheiratet.

Ehemann:
Arbeitet als Integrationsbegleiter in Rostock, kommt später nach Bogotá.

Kinder:
Ein Sohn, befindet sich jetzt nach dem 1. Staatsexamen Jura im Referendariat.

Unterrichtsfächer:
Deutsch, Geschichte und DaF.
Unterrichtserfahrungen in Informatik, Philosophie und Gesellschaftskunde.

Auslandserfahrung:
Deutsche Schule La Paz, Bolivien, 2003 – 2011.

Spanischkenntnisse:
Ja, aber mit Entwicklungspotenzial.

Schulleitungserfahrung:
Viele Jahre als Oberstufenkoordinatorin und stellv. Schulleiterin, 5 Jahre Schulleiterin eines Gymnasiums in Rostock.

10 wichtige Sätze:
Kinder brauchen Liebe.

Lernen macht Spaß – noch mehr Spaß, wenn man es kann.

Gemeinsam geht alles besser.

Lachen ist gesund.

Toleranz und Respekt sind wichtige Werte menschlichen Zusammenlebens.

Über Konflikte zu reden, ist wenig sinnvoll – man muss sie lösen.

Freiheit findet im Kopf statt.

Regeln haben den Zweck, das Zusammenleben in einer Gemeinschaft zu ordnen, deshalb gilt: So viele Regeln wie notwendig.

Niemand kann einen anderen Menschen verändern – sich zu verändern, das kann nur jeder selbst.

Heimat ist dort, wo man sich wohlfühlt.

Erste Eindrücke von der Schule:
sehr groß J, freundliche und aufgeweckte Kinder, sympathische Kollegen, fleißige Mitarbeiter.
Hier kann man träumen und gestalten.


Yo Vivir en Colombia

Kolumbien ist ein Abenteuer aus kultureller und landschaftlicher Vielfalt, gefüllt mit Besonderheiten wie seinem vorzüglichlichem Kaffee, den wilden Tänzen oder den schmackhaften Speisen und nicht zuletzt seinen Menschen, die uns das Gefühl geben, in Kolumbien für immer bleiben zu wollen.

#LoBuenoDeColombia