Fachschaften

Religion

/Religion

dpto-religion_1

Ziele

  • Stärkung und Entwicklung der religiösen Dimension in der Erziehung und Bildung.
  • Erziehung zum Zusammenleben und zum Respekt religiöser Werte.
  • Angebot eines organischen und systematischen Unterrichts zum religiösen Phänomen als menschliche, soziale und kulturelle Erfahrung.
  • Förderung einer Öffnung zur Transzendenz.

Methodik

Religiöse Erziehung hat ihre Grundlage in der Erfahrung und der Lebenswelt.

  • Nachdenken auf der Grundlage des täglichen Lebens.
  • Nachdenken auf der Grundlage der Analyse und Interpretation der Wirklichkeit im Lichte biblischer Quellen.
  • Nachdenken, das zu sozialem und menschlichem Engagement führt.
dpto-religion_2

Leistungsanforderungen

Grundkompetenzen: “In einem Kontext wissen, was zu tun ist”:

  • Arbeit mit der biblischen Hermeneutik.
  • Analyse der Wirklichkeit.
  • Sozialarbeit
  • Arbeit mit menschlichen Werten.

Leistungsnachweise

  • Klausuren
  • Einzel- und Gruppenarbeiten.
  • Mündliche und schriftliche Texte (Personal- und Sozialkompetenz).

Besondere Veranstaltungen

  • Priesteraufgaben (Gottesdienste, Beichten und andere Sakramente).
  • Firmung: am ersten Samstag im Dezember, angeboten für Schüler der 9. bis 12. Klassen.
  • Erstkommunion: am ersten und zweiten Samstag im Monat Mai, angeboten für Schüler der 3. Klasse.