Bildungsebenen

Kindergarten

/Kindergarten

In unserem Kindergarten lachen, spielen und lernen jeden Tag rund 400 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in 24 altershomogenen Gruppen. Die Gruppenräume sind unter aktuellen pädagogischen Gesichtspunkten nach dem „Naturkonzept“ eines der führenden deutschen Kindergartenausstatters eingerichtet. Das großzügige Außengelände bietet alles, was ein Kind für eine gesunde Entwicklung in einer Metropole wie Bogotá braucht.

Betreuungszeiten:
Andinitos: Mo-Fr.: 8.30-12.30Uhr
Prä- Kinder und Vorschule: Mo-Do: 7.20-14.50 Uhr; Fr.:7.20-12.45 Uhr

Gruppengrösse:
Andinitos: 16 Kinder im Alter von 3-4 Jahren
Prä- Kinder: 20-22 Kinder im Alter von 4-5 Jahren
Vorschule: 20-22 Kinder im Alter von 5-6 Jahren

Unser Ziel: Wir legen die Basis für einen gelungenen trilingualen und bikulturellen Bildungsweg.
Unser Selbstverständnis: Jedem Kind eine glückliche Kindergartenzeit zu ermöglichen.
Unsere pädagogische Haltung: „Erkläre mir, und ich vergesse. Zeige mir, und ich erinnere. Lass es mich tun, und ich verstehe“ (Konfuzius)
Unsere Grundlage: Qualitätsrahmen für Kindergarten und Vorschule an deutschen Schulen im Ausland.
Unser Team: Gute Pädagogik heißt, dass Fachkräfte sich immer wieder Neues aneignen.

Unser Immersionskonzept
2  Mit Kunst Sprache wachsen lassen

3 VMit Geschichten Sprachabenteuer erleben

4  Mit Musik Sprache entdecken

5  Spielend Deutsch lernen

6  Mit Bewegung Sprache fördern

Was ist das Besondere am Kindergarten des Colegio Andino?

  • Schulbeginn in einer anerkannten internationalen Schule (bikulturell, dreisprachig), die als “Exzellente deutsche Auslandsschule” ausgezeichnet ist
  • 100 Jahre Erfahrung in der Vorschulerziehung
  • Alle Bildungsbereiche sind mit dem Erlernen der deutschen Sprache verbunden
  • Neben den regelmäßigen festen Aktivitäten bieten wir Raum für Freispiel, Projektearbeit und frei wählbare Aktivitäten an
  • In jeder Gruppe sind zwei ausgebildete Fachkräfte. Im Andinitos und im Prä- Kindergarten arbeiten jeweils eine deutschsprachige und eine spanischsprachige pädagogische Fachkraft nach dem Prinzip: Eine Person, eine Sprache. In der Vorschule unterstützen seit September 2020 zwei deutschsprachigen Fachkräfte die Kinder auf den Weg in die Grundschule.
  • Bei den Andinitos ist die Gruppengröße auf maximal 16 Kinder undim Prä-Kindergarten und  im Vorschulbereich auf maximal 22 Kinder begrenzt.
  • Unser „ganzheitlicher Ansatz“ trägt zur freien Entfaltung Ihres Kindes, seiner Talente und Interessen bei.

Unser Immersionskonzept

1

Was bietet das Andinitos meinem Kind?

  • altersgemäß ausgestattete Räume in einem abgetrennten Bereich der Schule
  • eigene Schulbusse
  • verkürzte Öffnungszeiten
  • frühes Deutschlernen durch Immersion
  • erster Kontakt mit einer anderen Kultur
  • sehr erfahrene und empathische pädagogische Fachkräfte
  • intensive Elternarbeit
  • Ihr Kind erwirbt Selbständigkeit und Frustrationstoleranz als Basiskompetenzen einer guten Persönlichkeitsentwicklung.

Sonja Kiener
Kindergartenleiterin